Industrielle Wasserbehandlung mit Praestol®

Unter dem Namen Praestol® werden organische, synthetische, hochmolekulare und wasserlösliche Polyelektrolyte geführt,
die überall dort Verwendung finden, wo eine effektive Fest/Flüssigtrennung gewünscht ist. Dies betrifft im Allgemeinen die
Klärung von Flüssigkeiten durch die vollständige Abscheidung suspendierter Feststoffe aus der wässrigen Phase.

Zum Einsatz kommen die Flockungsmittel bei der Reinigung von Abwässern aller Art wie z.B. bei der Aufbereitung und
Reinigung von industriellen Prozess- und Kreislaufwassern sowie der Klärung von Roh- oder Oberflächenwasser für die
Gewinnung von Betriebswasser.

Praestol®-Flockungshilfsmittel beschleunigen dabei die Sedimentation oder Flotation von suspendierten Feststoffteilchen
und tragen entscheidend zu einer Verbesserung der eingedickten Schlämme bei.

zur Übersicht Solenis